Leben in Göttingen

Göttingen ist eine junge, dynamische, weltoffene Stadt...

Göttingen ist eine junge, dynamische, weltoffene Stadt mit ca. 120.000 Einwohnern, in der Studenten aus vielen Ländern gemeinsam lernen und leben.

Es ist eine traditionsreiche Universitätsstadt mit langer Bildungstradition. Die Gründung der Universität erfolgte im Jahr 1737.

Göttingen bietet mit seiner abwechslungsreichen Kultur- und Kneipenszene viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Dank seiner zentralen Lage in Deutschland bietet Göttingen einen idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung wie auch nach Berlin, Hamburg oder Frankfurt.

Göttingen eignet sich besonders gut zum Lernen der deutschen Sprache, da die Göttinger ein fast perfektes Hochdeutsch sprechen.